Der Reinerlös des Flohmarkts geht an:



Lassen Sie Herausforderungen nicht über Ihr Leben bestimmen

und die Performance verzögern.

Wir begleiten Ihre Wege und zeigen Alternativen auf.

Wir begleiten Einzelpersonen und KMU's!


family help

Es ist nicht leicht, alle Anforderungen und Möglichkeiten der heutigen Zeit zu kennen und zu beherrschen. Fragen über Fragen stellen sich.

  • Was bedeutet der Brief vom Magistrat?
  • Welche Wohnbedingungen sind zumutbar und wann muss meine Wohnung vom Eigentümer renoviert werden?
  • Was ist der ideale Beruf im Hinblick auf Wirtschaft und persönliche Zufriedenheit?
  • Wie hoch sind Alimente üblicherweise?
  • Was will mir die Lehrerin meiner Kinder sagen?
  • Womit kann ich meinen Lebensunterhalt bestreiten? Habe ich Anspruch auf Unterstützungen?
  • Was passiert vor Gericht?
  • Wer hilft?

AOC business consulting

Klein- und Mittelbetriebe sind die Grundpfeiler unserer Wirtschaft! Doch es ist nicht leicht, alle Vorschriften zu verstehen und einzuhalten. 

Beispiele sind:

  • Ab einem Dienstnehmer muss bei zumindest einem im Betrieb anwesenden Mitarbeiter eine Ersthilfeausbildung vorliegen.
  • Lichteinfall und Fenstergröße müssen zur Einhaltung des Arbeitnehmerschutzes exakt stimmen.
  • Der Kopierer ist ein gefährliches Arbeitsgerät.
  • Werbestrategien können zu massiven Strafzahlungen wegen Direktwerbung führen.
  • Insolvent: Was nun?


Grundlagen- und Detailwissen bestimmen Ihren Erfolg!

Antworten auf die W-Fragen (wer? was? wann? wo? wie? warum?) erleichtern unser Leben

und unsere Beziehungen!

Wir bilden Beruf und Person!


ACA - communicAction

Interne Kommunikation und externe Präsentation sind die Themen der Zeit. Kommunikations- probleme verursachen 30 % Umsatzeinbußen.

  • Wie motivierte ich meine MitarbeiterInnen?
  • Was war Rhetorik im alten Griechenland?
  • Wie kann ich einen Rosenkrieg verhindern?
  • Darf ich laut werden? Soll ich laut werden?
  • Wie spreche ich mit meinem Teeny-Kind?
  • Welches Team ist am erfolgreichsten?
  • Wie bringe ich KundInnen zur Kaufentscheidung?
  • Kann ich mich sprachlich nur zwischen GfK und NLP entscheiden?
  • Wie präsentiere ich mein Unternehmen?
  • Wer manipuliert wen, wie und warum?
  • Wie lese ich Körpersprache?
  • Wie rede ich mit mir selbst?

based

Die Berufswelt ist unterliegt massiven Differen-zierungen. Auf allen Ebenen wird ExpertInnnen-Wissen benötigt.

  • Wie schreibe ich einen Geschäftsbrief?
  • Was brauche ich für einen Wurstsalat?
  • Welche Reinigungsmittel sind lebensmittelecht?
  • Kann ich Mathematik nachlernen?
  • Wenn Logik oft reicht, wie kann ich sie trainieren?
  • Wie teile ich meine Zeit und meine Ressourcen ein?
  • Was ist eine Arbeitnehmerveranlagung überhaupt?
  • Reicht die Welle in Word?
  • Wie erobere ich meinen Lebensraum?
  • Gibt es wirklich eine Chance für mich?


 

Corpore sano in mens sana -

für Mensch und Staat!

Sprechen wir über die Entwicklungen der Zeit!

Wir diskutieren, reflektieren, partizipieren!


Skeptiklos

Skepsis (griech.) bedeutet betrachten, untersuchen und überlegen. Sie ist die Position des Zweifelns, des kritischen Hinterfragens! 

  • Geld regiert die Welt!
  • Kinder brauchen Regeln, aber Menschen sind frei!
  • Im Westen herrscht Gleichberechtigung!
  • China und Indien sind hübsche Tourismusländer!
  • 8 Menschen besitzen genauso viel wie die ärmere Hälfte der Weltbevölkerung!
  • MuslimInnen sind TerroristInnen!
  • Die Zeit heilt alle Wunden!
  • EuropäerInnen haben ehrsame Werte!
  • Der dümmste Bauer hat die dicksten Kartoffeln!
  • Der Vatikan hilft den Völkern!
  • Das Glück ist ein Vogerl!
  • Alles halb so wild!

Zeitbomben - Bombenzeit

  • Seit dem 2. Weltkrieg gab es mind. 25 Mio Tote in Kampfhandlungen.
  • Seit 2000 gab es mind. 25 Kriege in der Welt.
  • Die USA warfen 2016 insgesamt 26.171 Bomben ab. 
  • 135 Menschen wurden 2016 in Europa durch islamistischen Terror getötet.
  • Bei mass shootings starben 2016 in den USA 606 Personen.
  • 432 Menschen starben 2016 bei Verkehrsunfällen in Österreich.

Töten geht auch ohne Bomben!

  • 2015 war Österreich in einer OECD Studie führend beim Mobbing in Schulen.
  • 7,7 % der ÖsterreicherInnen leiden an Depressionen.